Montag, 10. August 2020

Libanons Regierung tritt zurück

Die libanesische Regierung tritt nach der Explosionskatastrophe in Beirut vergangene Woche zurück. Das teilte Ministerpräsident Hassan Diab am Montag mit. Er erklärte ferner, man stehe geeint mit dem Volk im Ruf nach Gerechtigkeit für „dieses Verbrechen“. Nach der verheerenden Explosion im vergangenen Dienstag waren die Forderungen nach einem Rücktritt der Regierung lauter geworden.

Hassan Diab tritt zurück.
Hassan Diab tritt zurück. - Foto: © APA (AFP) / -

apa