Donnerstag, 10. September 2020

Regionalregierung diskutiert über Vorsorgemaßnahmen für Künstler

Die Regionalregierung hat einen Gesetzentwurf genehmigt, mit dem ein Beitrag von 500 Euro für die rentenmäßige Absicherung von Künstlern eingeführt werden soll.

Ab dem Jahr 2021 soll es eine Unterstützung durch die Region für die rentenmäßige Absicherung von Künstlern geben.
Badge Local
Ab dem Jahr 2021 soll es eine Unterstützung durch die Region für die rentenmäßige Absicherung von Künstlern geben. - Foto: © LPA

lpa