Donnerstag, 06. Dezember 2018

Rekordfund von fast 1,3 Tonnen Heroin in der Türkei

Die türkische Polizei hat bei der Durchsuchung eines Lkw im Osten des Landes eine Rekordmenge von 1,27 Tonnen Heroin sichergestellt. Wie Innenminister Süleyman Soylu am Donnerstag mitteilte, war es der größte Fund, der jemals getätigt wurde. Nach der Entdeckung des Heroins während einer Routinekontrolle in der Provinz Erzincan wurden drei Menschen wegen Verdachts des Drogenschmuggels festgenommen.

Heroin ist eine aus Opium gewonnene halbsynthetische Droge, die insbesondere in Afghanistan produziert wird.
Heroin ist eine aus Opium gewonnene halbsynthetische Droge, die insbesondere in Afghanistan produziert wird. - Foto: © shutterstock

stol