Dienstag, 18. August 2020

Richard Lugner nach Sturz schwer verletzt im Krankenhaus

Richard Lugner liegt nach einem Sturz schwer verletzt im Krankenhaus. Der 87-Jährige hat sich die Oberschenkelgelenkskapsel gebrochen und muss nun zumindest ein Monat im Spitalsbett bleiben. Auf Besucher muss er coronabedingt auch verzichten. „Es geht mir nicht so aufregend gut“, sagte er am Dienstag der APA.

Lugner war in Salzburg nochganz fit. - Foto: © BARBARA GINDL









apa

Alle Meldungen zu:

Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





powered by