Donnerstag, 09. Juni 2016

Riesiger Krater verschluckt Straße in Kanadas Hauptstadt

Unter einer Hauptverkehrsstraße in der kanadischen Hauptstadt Ottawa hat sich ein gewaltiger Krater aufgetan. Der Asphalt gab am Mittwoch auf der gesamten vierspurigen Breite der Straße nach, das mehrere Meter tiefe Loch verschluckte einen Kleintransporter und eine Straßenlaterne. Verkehrsteilnehmer kamen mit dem Schrecken davon, es wurden keine Menschen verletzt.

Das riesige Erdloch mitten in Kanadas Hauptstadt Ottawa.
Das riesige Erdloch mitten in Kanadas Hauptstadt Ottawa. - Foto: © APA/AFP

stol