Mittwoch, 25. November 2015

Riggertalschleife: Ab jetzt wird ernsthaft geplant

Die Riggertalschleife steht für eine direkte Anbindung der Pustertaler Bahnlinie bei Schabs an die Brennerlinie. Die Südtiroler Transportstrukturen AG (STA) soll für die Realisierung Sorge tragen. Die 1,5 Milliunen Euro für das Planungsprojekt sind dabei auch schon da. Sie stammen aus den Umwelt-Ausgleichsmaßnahmen für den Bau des Brennerbasistunnels.

Riggertalschleife: Die Landesregierung beauftragt die STA mit dem Planungsprojekt.
Badge Local
Riggertalschleife: Die Landesregierung beauftragt die STA mit dem Planungsprojekt.

stol