Sonntag, 31. August 2014

Rinder töten Bauern in Bayern

Rinder haben einen Bauern in Bayern angegriffen und tödlich verletzt. Der 57-Jährige wurde am Sonntag tot auf einer Weide seines Hofes in Pleiskirchen gefunden, wie das Polizeipräsidium in Rosenheim mitteilte.

Warum die Rinder auf den Bauern losgingen, ist nicht klar. - Foto: © shutterstock









stol

Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





powered by