Montag, 25. Juni 2018

Risiko trotz Wolfszaun

34 Kilometer Wolfszaun werden in diesem Sommer 19 Almen in Südtirol zieren. So viele Anträge hat das Amt für Almbewirtschaftung im Zuge des Pilotprojektes zum Schutz des Weideviehs genehmigt. Bauern und Almbewirtschafter sind und bleiben skeptisch. „Aber uns bleibt ja nichts anderes übrig“, sagt Bergbauernvertreter Oswald Schwarz. Das berichten die "Dolomiten" in ihrer Ausgabe am Montag.

Badge Local
Foto: © shutterstock

stol