Freitag, 18. Juni 2021

Rita und Marlene Larcher: Eisack gab Leichen der jungen Frauen nie mehr frei

Ein schreckliches Unglück nach einem Unwetter erschütterte das Eisack- und Wipptal vor 30 Jahren. Denn trotz intensiver Suche über Monate am Ufer und Flussbett sind die Leichen von 2 jungen Frauen aus Vahrn bis heute vermisst. + Von Margit Piok

Die beiden Schwestern Rita (links) und Marlene Larcher.
Badge Local
Die beiden Schwestern Rita (links) und Marlene Larcher. - Foto: © Dolo/Archiv

Im Eisacktal erinnern sich noch viele an das tragische Unglück in der Nacht auf 18. Juni 1991. Wir erinnern daran, was sich in der Nacht zugetragen hat, das fast eine ganze Familie auslöschte.

mpi