Freitag, 29. Januar 2016

Ritten: Auto überschlägt sich - Lenkerin unverletzt

Auf der Rittner Straße hat sich am frühen Freitagnachmittag ein Verkehrsunfall ereignet, der glücklicherweise glimpflich geendet hat.

Badge Local
Foto: © shutterstock

Eine Frau aus Bozen war in Richtung Klobenstein unterwegs, als sie aus nicht bekannten Gründen etwas oberhalb der Firma "Bozen Import" in Unterinn von der Straße abkam und auf die nach oben steigende Böschung fuhr.

Das Fahrzeug kippte in Folge der Schieflage seitlich um und landete auf dem Dach. Die Lenkerin konnte sich mit Hilfe eines Passanten selbst aus dem Auto befreien.

Das Weiße Kreuz übernahm die Erstversorgung und stellte sicher, dass die Frau keinerlei Verletzungen davon getragen hatte. Sie wurde noch vor Ort entlassen und konnte mit dem Bus nach Hause fahren.

Auch die Wehr von Lengmoos/Klobenstein war im ersten Moment gerufen worden, die Alarmierung wurde jedoch kurz darauf zurückgezogen.

Ebenfalls im Einsatz standen die Carabinieri.

stol/liz

stol