Samstag, 09. Mai 2015

Ritten: Jugendliche bei Moto-Unfall verletzt

Zwei junge Einheimische haben sich am Freitagabend bei einem Verkehrsunfall in Lengmoos verletzt.

Badge Local
Foto: © D

Die beiden 16-Jährigen kamen gegen 21 Uhr mit einem Motorroller zu Sturz. Ein Bub verletzte sich dabei mittelschwer, ein weiterer leicht. 

Das Weiße Kreuz Ritten und der Bozner Notarzt kümmerten sich um die Erstversorgung. Anschließend wurden die Beiden ins Bozner Krankenhaus gebracht. 

Die Carabinieri von Bozen haben die Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen. 

stol 

stol