Donnerstag, 20. Dezember 2018

Ritten: Pkw prallt gegen Bus

Zu einem aufsehenerregenden Unfall ist es am Donnerstagmorgen am Ritten gekommen.

Das Weiße Kreuz brachte die Verletzten ins Krankenhaus.
Badge Local
Das Weiße Kreuz brachte die Verletzten ins Krankenhaus. - Foto: © D

Gegen 6.30 Uhr prallte ein Pkw in Oberinn frontal gegen einen Linienbus. Dabei verletzte sich ein 82-jähriger Einheimischer mittelschwer. Ein 64-jähriger Einheimischer verletzte sich hingegen leicht. 

Die beiden Verletzten wurden vom Weißen Kreuz Ritten erstversorgt und anschließend in das Bozner Krankenhaus gebracht. Die Freiwillige Feuerwehr von Oberinn kümmerte sich um die Aufräumarbeiten.

Die Carabinieri haben die Erhebung zum Unfall aufgenommen. 

Nach einer Stunde war der Einsatz beendet.

stol 

stol