Donnerstag, 10. November 2016

Rittner Seilbahn: Immer mehr Fahrgäste

Sieben Jahre nach Inbetriebnahme der Rittner Seilbahn hält der Fahrgästeansturm an. Im August 2016 gab es mit 144.248 Fahrgästen einen neuen Montasrekordwert.

Im Sommer wurden bei der Rittner Seilbahn die Fahrgastspitzenwerte des Vorjahres erneut deutlich übertroffen.
Badge Local
Im Sommer wurden bei der Rittner Seilbahn die Fahrgastspitzenwerte des Vorjahres erneut deutlich übertroffen. - Foto: © LPA

Neue Höchstwerte bei den Fahrgastzahlen der Rittner Seilbahn wurden auch im vergangenen Juli mit 124.768 Entwertungen registriert, gefolgt vom September mit 114.604, Oktober mit 112.203 und Mai mit 107.361 Entwertungen. Im Zeitraum Jänner bis Ende Oktober 2016 haben heuer insgesamt 909.548 Fahrgäste die Rittner Seilbahn genutzt.

Ein noch größerer Andrang als im Vorjahr herrschte auch bei der Rittner Trambahn: 97.176 Fahrgäste wurden allein im August verzeichnet, 79.704 im Juli.

Für Mobilitätslandesrat Florian Mussner steht fest: „Die Kombination Rittner Seilbahn und Trambahn sind eine Attraktion weit über die Landesgrenzen hinaus und sind Vorzeigebeispiele wenn es darum geht, im Berggebiet umweltfreundliche Mobilität mit hohem Erlebniswert zu garantieren."

lpa

stol