Dienstag, 22. März 2011

Roboter untersuchen Wrack von Todesflug AF 447

Im Atlantik hat eine letzte Suche nach dem Wrack der Air-France-Maschine begonnen, die dort vor mehr als eineinhalb Jahren mit 228 Menschen an Bord abgestürzt war. An Bord der Maschine befanden sich auch drei Südtiroler, eine Nordtirolerin und drei Männer aus dem Trentino.

stol