Samstag, 03. Juni 2017

„Rock am Ring“ geht weiter - drei Salafisten verhört

Am Nürburgring wird wieder gerockt – nach einer Pause wegen Terrorverdachts läuft das Musikspektakel weiter. Die Veranstalter zeigen sich erleichtert.

Die Hauptbühne von "Rock am Ring" wurde wieder hergerichtet.
Die Hauptbühne von "Rock am Ring" wurde wieder hergerichtet. - Foto: © APA/AFP

stol