Donnerstag, 12. Januar 2017

Rodeln gefährlicher als Skifahren

Das Verletzungsrisiko ist beim Rodeln höher als beim Skifahren. Laut einer österreichischen Erhebung tragen weniger als 20 Prozent der Rodler einen Helm. Jedes Jahr verletzen sich 1200 Österreicher beim Rodeln.

Rodeln ist beliebt, aber sicherlich nicht ungefährlich.
Rodeln ist beliebt, aber sicherlich nicht ungefährlich. - Foto: © shutterstock

stol