Sonntag, 23. August 2020

Rom schließt zweiten Lockdown aus

Trotz zunehmender Zahl von Coronavirus-Infektionsfällen in Italien schließt die Regierung in Rom einen neuen Lockdown zur Eingrenzung der Ansteckungen aus. Dies versicherte der italienische Gesundheitsminister Roberto Speranza laut Medienangaben vom Sonntag.

Roberto Speranza verspricht, dass es keinen zweiten Lockdown geben werde. - Foto: © APA (AFP) / KENZO TRIBOUILLARD









apa