Samstag, 21. Februar 2015

Rom will Entschädigung nach Randalen und Schäden am Bernini-Brunnen

Die Stadt Rom klagt über Schäden am berühmten Brunnen „Fontana della Barcaccia“ am Fuße der Spanischen Treppe. Mehrere Hundert Anhänger des niederländischen Fußballklubs Feyenoord hatten am Donnerstag in Rom randaliert und das vom Barock-Architekten Pietro Bernini entworfene Denkmal beschädigt.

Dieses Foto zeigt den Brunnen vor dem Spiel - noch unbeschädigt. Dahinter nehmen Hooligans bereits Aufstellung.
Dieses Foto zeigt den Brunnen vor dem Spiel - noch unbeschädigt. Dahinter nehmen Hooligans bereits Aufstellung. - Foto: © LaPresse

stol