Donnerstag, 13. November 2014

„Rosetta“ – Wieder Kontakt zum Kometen-Lander

Einen Tag nach der spektakulären Landung mit einem Mini-Labor auf einem Kometen hat man Donnerstag früh wieder Kontakt zu dem Landegerät „Philae“ bekommen. Das teilte die Europäische Weltraumorganisation ESA mit.

Foto: © APA/EPA

stol