Donnerstag, 18. Oktober 2012

Rumäne zündet sich aus Protest vor Präsidialamt in Rom an

Ein rumänischer Migrant im Alter von 55 Jahren hat sich am Donnerstag in Rom auf der Piazza del Quirinale, dem Platz vor dem Sitz des italienischen Staatspräsidenten, vor den Augen vieler Touristen mit Benzin übergossen und angezündet.

stol