Dienstag, 19. August 2014

Rund 180 Kilogramm Heroin in Moskau beschlagnahmt

Bei einer Razzia in Moskau hat die russische Polizei fast 180 Kilogramm Heroin im Wert von etwa 224 Millionen Euro beschlagnahmt.

Foto: © shutterstock

stol