Montag, 06. Mai 2019

Rund eine Million Arten vom Aussterben bedroht

Rund eine Million Tier- und Pflanzenarten sind nach einem UN-Bericht vom Aussterben bedroht. Viele drohten bereits „in den kommenden Jahrzehnten” zu verschwinden, heißt in dem Bericht zur weltweiten Artenvielfalt, den der Weltrat für Biodiversität (IPBES) am Montag in Paris veröffentlichte. Die Wissenschafter fordern darin „tiefgreifende Änderungen” zum Naturschutz.

Studien zu Artenvielfalt zusammengetragen Foto: APA (Archiv/dpa)
Studien zu Artenvielfalt zusammengetragen Foto: APA (Archiv/dpa)

stol