Donnerstag, 11. Oktober 2012

Russische Aktivisten für Friedensnobelpreis gehandelt

Beim Friedensnobelpreis gelten in diesem Jahr russische Menschenrechtler als Favoriten.

stol