Sonntag, 03. Juli 2016

Russisches Löschflugzeug abgestürzt: Zehn Tote

Zwei Tage nach dem Absturz eines russischen Löschflugzeugs in der sibirischen Taiga ist das ausgebrannte Wrack entdeckt worden. Die russischen Behörden gingen vom Tod aller zehn Besatzungsmitglieder aus.

Das Flugzeug des Typs Il-76 (im Bild ein Foto aus dem Jahr 2010) stürzte in der russischen Taiga ab. Alle Insassen kamen ums Leben.
Das Flugzeug des Typs Il-76 (im Bild ein Foto aus dem Jahr 2010) stürzte in der russischen Taiga ab. Alle Insassen kamen ums Leben. - Foto: © APA/AFP

stol