Montag, 12. Februar 2018

Russland: 2 Tote bei Hubschrauber-Bruchlandung

Bei der Bruchlandung eines russischen Hubschraubers auf einem Rettungsflug sind die beiden Piloten getötet worden. Vier Passagiere, darunter eine kranke Frau, überlebten den Unfall in Sibirien schwer verletzt, wie die Agentur Tass am Montag meldete.

Bei der Bruchlandung eines russischen Hubschraubers auf einem Rettungsflug sind die beiden Piloten getötet worden.
Bei der Bruchlandung eines russischen Hubschraubers auf einem Rettungsflug sind die beiden Piloten getötet worden. - Foto: © shutterstock

stol