Mittwoch, 23. Juni 2021

„'s junge Ehrenamt“ geht an Moos in Passeier

Der Südtiroler Jugendring (SJR) hat heuer zum 5. Mal den Gemeindenehrenamtspreis vergeben - an die Gemeinde, die das „junge Ehrenamt“ besonders stark unterstützt. In diesem Jahr ist Moos in Passeier der glückliche Gewinner.

Dieses Video ist für Abonnenten abspielbar

Der Ehrenamtspreis „‘s junge Ehrenamt“ für das Jahr 2020 wurde coronabedingt erst am Mittwoch auf Schloss Maretsch in Bozen vergeben. SJR-Vorsitzende Tanja Rainer verrät STOL, warum heuer die Gemeinde Moos in Passeier ausgezeichnet wurde – außerdem blickt sie auf ein schwieriges Jahr für das Ehrenamt zurück und erklärt, welche Herausforderungen noch bevorstehen. - Video: stol









liz

Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





Alle Stellenanzeigen