Freitag, 09. März 2018

Sack mit über 50 abgetrennten Händen in Sibirien entdeckt

An einem Flussufer in Sibirien sind über 50 abgetrennte Hände in einem Sack gefunden worden. Ermittler in der Großstadt Chabarowsk rund 8.000 Kilometer östlich von Moskau seien einem Hinweis gefolgt und dann auf den geheimnisvollen Beutel gestoßen, meldeten russische Agenturen.

Foto: © shutterstock

stol