Mittwoch, 14. Februar 2018

SAD: Gatterer von Urteil unbeeindruckt

Am Montag ist die SAD AG von Arbeitsrichterin Eliana Marchesini in Bozen wegen gewerkschaftsfeindlichen Verhaltens verurteilt worden. Ein Urteil, das Gatterer als Lob verstanden haben möchte. „Das erachtete ich als Anerkennung“, kommentierte SAD-Chef Ingemar Gatterer am Dienstag lapidar den richterlichen Urteilsspruch.

Ingemar Gatterer zeigt sich vom Gerichtsurteil unbeeindruckt.
Badge Local
Ingemar Gatterer zeigt sich vom Gerichtsurteil unbeeindruckt.

stol