Mittwoch, 25. November 2015

SAD-Streik: "Hier geht's um Steuergeld"

Pendler und Reisende sind wütend über die dauernden Streiks bei der SAD. Haupteigentümer Ingomar Gatterer behauptet, sich nicht darüber zu ärgern, dass sein Personal wieder für 24 Stunden die Arbeit niederlegt. Der Busunternehmer hält die Forderungen der Gewerkschaften allerdings für überzogen, schließlich geht es um öffentliches und nicht sein Geld.

Ingomar Gatterer ist Busunternehmer aus Pfalzen und Mehrheitseigentümer der SAD: Er hält den Streik für nicht gerechtfertigt.
Badge Local
Ingomar Gatterer ist Busunternehmer aus Pfalzen und Mehrheitseigentümer der SAD: Er hält den Streik für nicht gerechtfertigt. - Foto: © STOL

stol