Montag, 11. März 2019

„Safety first“: Schlimmer Verdacht nach Boeing-Absturz

Der Absturz der nagelneuen Boeing 737 Max 8 in Äthiopien verunsichert Passagiere, Airlines und Aufsichtsbehörden. In der Welt der Luftfahrt gibt es besorgte Fragen: Denn die tut sich traditionell schwer damit, an Zufälle zu glauben. Wenn zwei fast neue Maschinen des gleichen Flugzeugtyps in kurzen Abständen in vergleichbarer Fluglage abstürzen, schrillen Alarmglocken.

Die Luftfahrtbehörde in China erteilte wie einige andere Länder dem Flugzeugtyp Boeing 737 MAX 8 vorerst ein Flugverbot. Hier im Bild: Die Einweihung einer diese neuen Maschinen von China Air im Dezember 2018.
Die Luftfahrtbehörde in China erteilte wie einige andere Länder dem Flugzeugtyp Boeing 737 MAX 8 vorerst ein Flugverbot. Hier im Bild: Die Einweihung einer diese neuen Maschinen von China Air im Dezember 2018. - Foto: © APA/AFP

stol