Donnerstag, 23. Juli 2020

Salurn: Kind stürzt 4 Meter in die Tiefe – schwer verletzt

Ein 3-Jähriger hat sich bei einem Unfall in Salurn schwere Verletzungen zugezogen. Das Kind stürzte aus einem Fenster rund 4 Meter in die Tiefe.

Im Einsatz stand unter anderem das Weiße Kreuz.
Badge Local
Im Einsatz stand unter anderem das Weiße Kreuz. - Foto: © fm
Der Unfall ereignete sich bereits am vergangenen Wochenende, wurde jedoch erste jetzt bekannt. Wie die Tageszeitung „Alto Adige“ berichtet soll ein 3-jähriger Bub in Salurn rund 4 Meter aus dem Fenster einer Wohnung aus dem 1. Stock gestürzt sein.

Das Weiße Kreuz kümmerte sich um die Erstversorgung des schwer verletzten Kindes. Anschließend wurde der Bub mit dem Notarzthubschrauber Pelikan 1 ins Krankenhaus nach Bozen geflogen.

stol