Donnerstag, 03. Mai 2018

Sandstürme im Norden Indiens: Rund 100 Tote

Bei schweren Sandstürmen im Norden Indiens sind etwa 100 Menschen ums Leben gekommen. Es gebe mindestens 65 Todesfälle im Bundesstaat Uttar Pradesh, 33 weitere im Nachbarstaat Rajasthan und 2 Todesopfer im Bundesstaat Punjab, teilten die dortigen Katastrophenschutzbehörden am Donnerstag mit.

Die Unwetter in der Nacht zu Donnerstag zählen zu den folgenschwersten der vergangenen Jahrzehnte.
Die Unwetter in der Nacht zu Donnerstag zählen zu den folgenschwersten der vergangenen Jahrzehnte. - Foto: © APA/AFP

stol