Montag, 03. Dezember 2012

Sanitätsbetrieb warnt: Kinder können an Nüssen ersticken

In der Advents- und Weihnachtszeit Trockenfrüchte und Nüsse vor Kinderhänden in Sicherheit zu bringen, dazu rät Primar Giulio Donazzan vom Pneumologischen Dienst des Gesundheitsbezirks Bozen. Denn bei der Inhalation der Stücke droht Erstickungsgefahr.

stol