Freitag, 25. August 2017

Sarner Marihuana-Bauern

Etwa 60 hoch gewachsene Marihuana-Pflanzen haben die Carabinieri am Freitag in einem Waldstück im Sarntal gefunden.

Die Pflanzen wurden beschlagnahmt. (Archivbild)
Badge Local
Die Pflanzen wurden beschlagnahmt. (Archivbild) - Foto: © shutterstock

In den vergangenen Tagen konzentrierten sich die verschärften Kontrollen der Ordnungshüter auf Bozen. Nun wurden auch Straßen außerhalb der Landeshauptstadt ins Visier genommen. 

Am Freitag verstärkten die Carabinieri ihre Präsenz im Sarntal. Mit Erfolg. In einem Waldstück entdeckten sie rund 60 hoch gewachsene Marihuana-Pflanzen. Die Pflanzen wurden beschlagnahmt und ins Drogenlabor nach Leifers gebracht, die Ermittlungen laufen. 

Insgesamt waren 12 Carabinieri-Streifen in und rund um Bozen im Einsatz und überprüften 100 Personen und 70 Fahrzeuge. 

stol

stol