Mittwoch, 04. März 2015

Sarntaler Straße wegen Steinschlag gesperrt

Zwischen dem neunten und zehnten Tunnel der Sarntaler Straße sind aus noch nicht geklärter Ursache am Mittwochnachmittag Steine und Felsbrocken auf die Fahrbahn gefallen.

Archivbild
Badge Local
Archivbild - Foto: © D

Zum Glück kam beim Abgang mittleren Ausmaßes, wie der geologische Dienst des Landes schreibt, kein Verkehrsteilnehmer zu Schaden.

Der Verkehr wurde laut Verkehrsmeldezentrale über Ritten und Wangen umgeleitet.

Die Straße bleibt bis Donnerstag aus Sicherheitsgründen gesperrt.

stol