Freitag, 21. Oktober 2011

Satellitensystem Galileo macht ersten Schritt ins All

Das europäische Navigationssystem Galileo hat seinen ersten Schritt ins All gemacht: Eine russische Sojus-Rakete startete am Freitagmittag vom Weltraumbahnhof Kourou in Französisch-Guyana mit den ersten zwei von insgesamt 30 geplanten Satelliten.

stol