Montag, 14. Oktober 2019

Sattelschlepper verfährt sich und droht in Wiese abzurutschen

Der Feuerwehr St. Peter/Lajen ist es am Montag kurz nach 14.30 Uhr gelungen, das Abrutschen eines Sattelschleppers zu verhindern.

Der Sattelschlepper drohte abzurutschen.
Badge Local
Der Sattelschlepper drohte abzurutschen. - Foto: © FFW St.Peter/Lajen

Der mit Sägemehl voll beladene Schwertransport war sich an einer Abzweigung an der Straße, die von Gröden nach Waidbruck führt, verfahren.

Beim Wenden kam der Lenker mit seinem 40-Tonner mit den hinteren Achsen von der Fahrbahn ab und der Sattelschlepper drohte in eine Wiese abzurutschen. Die Feuerwehr St. Peter/Lajen sicherte das Fahrzeug und zog es zurück auf die Straße .

Der Fahrer konnte die Fahrt ohne Schaden fortsetzen. Im Einsatz waren auch die Carabinieri.

mpi