Samstag, 15. Dezember 2018

Schabs: Brand in Gärtnerei

In einem landwirtschaftlichen Betrieb in Schabs ist am Samstag ein Feuer ausgebrochen.

Die Wehrleute von Schabs und Mühlbach kümmerten sich um die Löscharbeiten. Foto: FFW Schabs
Badge Local
Die Wehrleute von Schabs und Mühlbach kümmerten sich um die Löscharbeiten. Foto: FFW Schabs

Alarmstufe 2, Mittelbrand, hieß es am Samstagnachmittag gegen 16 Uhr. Die Freiwilligen Feuerwehren von Schabs und Mühlbach eilten zum Brandort bei „Werner Baumschule und Gärtnerei“ nach Schabs. 

Aus ungeklärter Ursache brach ein Brand in einem Nebenraum des Betriebs aus. Durch das beherzte Eingreifen der Mitarbeiter konnte das Feuer zwar eingedämmt, wegen der starken Rauchentwicklung aber nicht sofort gelöscht werden. Feuerwehrleute der beiden Feuerwehren gingen unter schwerem Atemschutz in den Brandraum vor und konnten das Feuer rasch bekämpfen. Anschließend kümmerten sich die Wehrleute um das Belüften des Brandraums und des angrenzenden Gebäudekomplexes. 

Verletzt wurde  glücklicherweise niemand. Im Einsatz standen auch die Carabinieri von Brixen.

stol

stol