Samstag, 25. August 2018

Schael bewirbt sich erneut als Generaldirektor

Nachdem Thomas Schael kürzlich mit einer Abfindung von über 180.000 Euro wegen vorzeitiger Vertragsauflösung von seinem Amt als Generaldirektor des Sanitätsbetriebes verabschiedet geworden ist, kursierten am Samstagvormittag Gerüchte einer erneuten Bewerbung. Dies hat er nun bestätigt.

Thomas Schael bewirbt sich wieder. - Foto: Twitter
Badge Local
Thomas Schael bewirbt sich wieder. - Foto: Twitter

Thomas Schael hat am Samstag dem Sender „Rai Südtirol“ gegenüber seine Bewerbung als Generaldirektor des Sanitätsbetriebes bestätigt: „Ja, ich werde beim Auswahlverfahren mitmachen. Der Beste unter den Kandidaten soll den Job kriegen.“

stol

stol