Sonntag, 07. August 2016

Schenna: Moto-Unfall fordert Schwerverletzten

Ein Südtiroler hat sich in der Nacht auf Sonntag in Schenna bei einem Sturz mit dem Motorrad schwere Verletzungen zugezogen.

Archivbild
Badge Local
Archivbild - Foto: © D

Der Motorradlenker kam gegen 23 Uhr mit seiner Maschine in Schenna zu Sturz und zog sich dabei schwerste Verletzungen zu. 

Der Meraner Notarzt kümmerte sich um die Erstversorgung des schwer verletzten Einheimischen, das Rote Kreuz Meran brachte ihn anschließend ins Bozner Krankenhaus. 

stol

stol