Freitag, 19. Oktober 2012

Schettino bestreitet Flucht vom Schiff

Die Verteidigung von Kapitän Francesco Schettino hat am Freitag vor Gericht bestritten, dass dieser das sinkende Kreuzfahrtschiff Costa Concordia verlassen habe, bevor alle Passagiere in Sicherheit gebracht werden konnten.

stol