Freitag, 20. September 2013

Schettino wurde „Schiffsführerschein“ entzogen

Rund eineinhalb Jahre nach dem Kentern der „Costa Concordia“ hat das Verkehrsministerium Kapitän Francesco Schettino die Erlaubnis zum Steuern von Schiffen vorerst entzogen.

stol