Mittwoch, 04. April 2018

Schießerei am YouTube-Hauptquartier

Schießerei in der YouTube-Zentrale in Kalifornien: Bei der Gewalttat am Firmengelände bei San Francisco sind am Dienstag (Ortszeit) mindestens drei Menschen durch Schüsse verletzt worden. Die mutmaßliche Täterin wurde tot aufgefunden, laut Polizei erschoss sie sich selbst. Die genauen Hintergründe der Tat waren zunächst noch unklar, die Polizei prüft jedoch die Möglichkeit einer Beziehungstat.

Terroristischen Hintergrund gibt es keinen. - Foto: APA (AFP)
Terroristischen Hintergrund gibt es keinen. - Foto: APA (AFP)

stol