Samstag, 16. September 2017

Schießerei in Berlin: Ein Toter und 3 Verletzte

Bei einer Schießerei vor einer Berliner Diskothek ist in der Nacht auf Samstag ein Mann tödlich verletzt worden.

Der Hintergrund der Tat ist noch unklar - Foto: APA
Der Hintergrund der Tat ist noch unklar - Foto: APA

3 weitere seien durch Schüsse verletzt worden, teilte ein Vertreter der Mordkommission der Deutschen Presse-Agentur mit. Den Schüssen sei ein Streit zwischen mehreren Personen im unmittelbaren Umfeld des Nachtclubs im Berliner Stadtteil Neu-Hohenschönhausen vorausgegangen.

"Wir haben noch keine Kenntnisse über den Hintergrund oder über die Identitäten der Beteiligten", sagte ein Polizeisprecher.

apa/dpa

stol