Dienstag, 06. September 2016

Schlepperring in Italien zerschlagen

Die italienische Polizei hat einen internationalen Schlepperring zerschlagen, der entlang der Balkanroute in großem Stil mit Hunderten Fahrzeugen operierte. Gegen 21 Personen seien Haftbefehle wegen des Vorwurfs ausgestellt worden, Hunderte Migranten von Ungarn über Österreich und Deutschland nach Italien und in andere europäische Länder gebracht zu haben, berichtete die Polizei am Dienstag.

Der italienischen Polizei ist ein wichtiger Schlag gegen das Schlepperwesen gelungen.
Der italienischen Polizei ist ein wichtiger Schlag gegen das Schlepperwesen gelungen.

stol