Mittwoch, 03. April 2019

Schlepperroute führte über Südtirol: 6 Türken festgenommen

Die Nordtiroler Polizei hat Ende März 6 Personen wegen des Verdachts der Schlepperei festgenommen. Die vier Männer und zwei Frauen sollen rund 50 Personen von Istanbul aus über die Balkanroute nach Südtirol und von dort weiter nach Deutschland gebracht haben, teilte die Exekutive am Mittwoch mit. Die Männer befanden sich in U-Haft, die Frauen wurden auf freiem Fuß angezeigt.

Foto: © APA

stol