Dienstag, 23. Oktober 2018

Schluss mit dem goldenen Herbst

Der bisherige Herbst war mild und sonnenverwöhnt – doch die Natur leidet unter der anhaltenden Trockenheit. Jetzt soll bald Schluss damit sein. In manchen Landesteilem soll es bereits am Mittwoch beginnen zu regnen.

Endgültig Schluss mit dem goldenen Herbst ist am Samstag.
Badge Local
Endgültig Schluss mit dem goldenen Herbst ist am Samstag. - Foto: © shutterstock

Nach dem traumhaften Wochenend-Wetter war auch der bisherige Wochenendstart ungewohnt mild und sonnenüberflutet. Nun soll sich das aber bald ändern, weiß Landesmeteorologe Dieter Peterlin.

Bereits am Mittwoch soll es im Norden des Landes regnen – bis zum Wochenende soll ganz Südtirol davon betroffen sein. Am Donnerstag und Freitag wird es voraussichtlich noch etwas sonnig bleiben mit nur wenigen Quellwolken. Auch die Temepraturen blieben noch über der 20-Grad-Grenze: Die Höchstwerte am Donnerstag etwa reichen von 12 bis 20 Grad Celsius. Am Freitag geht es langsam bergab mit der Wärme, die temperaturen klettern nur mehr auf 11 bis 18 Grad Celsius.

Endgültig Schluss mit dem goldenen Herbst ist dann am Samstag: Im ganzen land wird es regnerisch, bewölkt und kühl mit Höchsttemperaturen von 10 bis 15 Grad Celsius.  

stol

stol