Montag, 08. April 2019

Schnals: Polin bei Skiunfall verletzt

Am Montag hat sich gegen Mittag in Kurzras im Schnalstal ein schwerer Skiunfall ereignet. Eine Frau aus Polen soll sich ersten Angaben zufolge Verletzungen an der Wirbelsäule zugezogen haben.

Die verletzte Frau aus Polen wurde in Kurzras vom Team des Rettungshubschraubers Pelikan 1 übernommen. - Foto: Video Aktiv Schnals
Badge Local
Die verletzte Frau aus Polen wurde in Kurzras vom Team des Rettungshubschraubers Pelikan 1 übernommen. - Foto: Video Aktiv Schnals

Gegen 12.30 Uhr wurden die Einsatzkräfte am Montag zu einem Skiunfall nach Kurzras gerufen. Eine Frau aus Polen war schwer zu Sturz gekommen und klagte über Rückenschmerzen.

Nach der Erstversorgung durch die Pistenrettung und das Weißen Kreuz Naturns wurde die Frau ans Notarztteam des Rettungshubschraubers Pelikan 1 übergeben, der sie ins Krankenhaus nach Bozen flog.

stol

Einen Moment Bitte - das Video wird geladen

stol