Sonntag, 26. August 2018

Schnee im August

Vom Sommer in den Winter: Erst kürzlich die heißen Tage, nun der Schnee. In der Nacht auf Sonntag ist es in Teilen Südtirols zu Schneefällen gekommen.

Schneedächer in Sexten. Foto: Christian Tschurtschenthaler
Badge Local
Schneedächer in Sexten. Foto: Christian Tschurtschenthaler

Kurzfristig schneite es bis auf etwa 1200 Metern Meereshöhe hinab, wie Landesmeteorologe Dieter Peterlin betont. Im Gadertal seien auf der Bioch Hütte (2079 Meter) sogar 25 Zentimeter Schnee gefallen.

Im Hochpustertal sank die Schneefallgrenze sogar bis ins Tal. Die Gegend rund um Toblach präsentierte sich am Sonntagmorgen "angezuckert". 

Winterwunderland auf der Mittagerhütte (2260m) im Sarntal. Foto: Valeria Pixner

Der Sommer meldet sich jedoch in den kommenden Tagen wieder zurück. Am Sonntag und Montagvormittag soll es zwar noch kühl bleiben, dann jedoch steigen die Temperaturen wieder an und erreichen etwa 30 Grad Celsius in Bozen. 

stol

Einen Moment Bitte - das Video wird geladen

stol