Samstag, 11. Februar 2012

Schneemassen legen Rom lahm - Fotos

Die extreme Kältewelle, die Italien seit Anfang Februar im Griff hält, belastet jetzt immer stärker auch Mittel- und Süditalien und forderte zwischen Freitag und Samstag sechs Todesopfer. Rom erlebt die heftigsten Schneefälle seit den 80er Jahren.

stol